long4lashes-logo

Wimpernserum Long 4 Lashes

Das Wimpernserum Long 4 Lashes wird Frauen empfohlen, die kurze, schwache, geschädigt und dünne Wimpern besitzen. Dieses Kosmetikprodukt darf auch von Personen angewandt werden, die Kontaktlinsen und die künstliche Wimpern tragen, ein Permanentmakeup oder Henna auf den Wimpern besitzen.

Die Aufgabe von Long 4 Lashes ist Wimpern zu verlängern, zu verdichten, zu verstärken und zu ernähren. Die ersten Ergebnisse sind nach drei Wochen sichtbar. Jedoch auf die Endergebnisse muss man bis zu einem halben Jahr warten. Ist es demnach solch ein wirksames Wimpernserum? Nach dieser Zeit, soll man Long 4 Lashes drei oder vier Mal die Woche anwenden.

Die Anwendung erfolgt jeden Abend. Mit Hilfe von einem kleinen Pinsel wird das Wimpernserum nur auf die obere Wimpernlinie aufgetragen. Vorher soll die Haut um die Augen herum gründlich gereinigt und abgetrocknet werden. Im Wimpernserum befindet sich eine Substanz, die allgemein in der Augenheilkunde benutzt wird. Daher sollten Personen, die eine Chemotherapie hinter sich haben, vor Beginn der Kurbehandlung einen Arzt konsultieren.

Das Wimpernserum Long 4 Lashes ist in einem Fläschchen verschlossen, mit dem Inhalt von 3 ml. Ein langer und unsymmetrischer Handgriff bewirkt, dass das Halten des Applikators in der Hand Schwierigkeiten machen kann. Dieses Wimpernserum ist leicht erhältlich.

Vorteile:

verlängert und verstärkt Wimpern

ergiebig

leicht erhältlich

sehr niedriger Preis

Nachteile:

unhandlicher Applikator

nicht vollständig natürliche Inhaltsstoffe

kann Reizungen hervorrufen