latisse-logo

Wimpernserum Latisse

Latisse wird Frauen empfohlen, die längere, dickere und stärkere Wimpern besitzen möchten. Die Verpackung erinnert vom Aussehen an ein gewöhnliches Wimpernserum. Die Auftragung unterscheidet sich auch etwas vom Auftragen, welches wir kennen.

Latisse besitzt verlängernde und verdickende Eigenschaften. Die ersten Ergebnisse der Kurbehandlung bemerken wir schon nach drei Wochen. Während der folgenden Anwendungen, werden den Wimpern aktive Inhaltsstoffe geliefert, deren Aufgabe ist, das Wachstum und die Verdichtung der Wimpernhärchen zu unterstützen. Leider halten die Ergebnisse der Kurbehandlung nicht lange, verschwinden nach einigen Wochen ab dem Moment, in dem die letzte Auftragung dieser Kurbehandlung durchgeführt wurde. Eine Verpackung von Latisse enthält 3 ml der Flüssigkeit, die für ungefähr vier Monate einer Kurbehandlung reichen.

Latisse wird jeden Abend bis zum Zeitpunkt aufgetragen, bis die zufriedenstellenden Effekte erreicht sind. Zur Auftragung dienen Pinsel, die der Verpackung beigefügt sind. Ein Tropfen von Latisse, wird auf den Pinsel gegeben und damit wird ein Strich entlang der Wimpernlinie des oberen Augenlides gemalt. Nach dem Auftragen von Latisse auf dem einen Augenlid, wird der Pinsel weggeworfen. Zur Nährung der Wimpern auf dem zweiten oberen Augenlid, wird ein neuer sauberer Pinsel benutzt. Es besteht kein Bedarf die Auftragung des Kosmetikproduktes auf dem unteren Augenlid zu wiederholen. Man muss auch aufpassen, damit die Flüssigkeit nicht ins Innere der Augen gelangt, sie könnte Reizungen hervorrufen (Schwellung, Tränen, Rötungen).

Latisse enthält Substanzen an verstärkter Wirkungskraft, die Wimpern verlängern und verdicken. Sie können eine Allergie bei Personen hervorrufen, die eine empfindliche Haut der Augenlider oder empfindliche Augen besitzen. Latisse enthält keine duftenden Substanzen und keine Farbstoffe.

Vorteile:

verlängert Wimpern

präzise Dosierung

schnelle Auftragung

enthält keine duftenden Substanzen

Pinsel bequem in der Anwendung

Nachteile:

Reizungen

wenig ergiebig

der Kauf von neuen Applikatoren trägt zusätzliche Kosten

Effekte schwinden einige Zeit nach Beendigung der Kurbehandlung

hoher Preis