Wie sollten Sie trockene Haut richtig pflegen?

Stellen Sie sich diese Situation vor: Sie wachen am Morgen auf und Ihre Haut ist glatt und fühlt sich weich an. Das wäre so schöner Morgen! Leider, wenn Sie trockene und raue Haut besitzen, sind diese Tage eine Seltenheit für Sie. Um den Zustand der Haut zu verbessern, müssen Sie sie auf besondere Weise pflegen. Worin besteht diese Pflege?

Vor allem müssen Sie Ihre Kosmetiktasche mit sanften Kosmetikprodukten, die für trockene Haut empfohlen werden, versorgen. Zur Reinigung benutzen Sie sanfte Gels, die keine Reizungen verursachen. Verwenden Sie dazu keine Seife! Die Seife trocknet die Haut aus und entfernt die schützende Sebum- Schicht, die bei diesem Hauttyp notwendig ist. Nach jedem Waschen sollten Sie die Haut mit einer Creme befeuchten. Die Creme zieht über die Nacht ein und nährt sogar die tieferen Hautschichten.

Verzichten Sie auf Peeling nicht, denn dieser Eingriff entfernt die beschädigte Oberhaut. Auf diese Weise entfernen Sie alle trockene Häutchen, die unästhetisch aussehen. Vergessen Sie nicht, dass das Peeling maximal zweimal in der Woche ausgeführt werden sollte, denn Sie können die Haut beschädigen und reizen.

Die verschiedenen, befeuchtenden Masken haben einen positiven Einfluss auf den Teint. Die sanften Produkte können Sie alle zwei Tage auftragen. Das ist leider ein zeitaufwendiger Eingriff, denn die Maske sollte mindestens 20 Minuten wirken. Die kürzere Zeit bedeutet, dass die Haut nicht vollständig regeneriert wird.

Die täglichen Gewohnheiten sind auch wichtig. Sie sollten viel stilles Wasser trinken. 2 Liter pro Tag garantiert die richtige Befeuchtung der Haut. Sie sollten auch die Haut vor Sonnenstrahlen schützen, denn sie trocknen die Haut aus. Klimaanlage und Computer haben auch negativen Einfluss auf die Kondition der Haut, deshalb sollten Sie sie beschränken.

Beachten Sie diese Ratschläge und schon nach einem Monat wird die Haut gesünder und strahlender! Alle Eingriffe sollten regelmäßig verwendet werden, aber es lohnt sich!

author

Yvonne Luft